S 36 Ausbau nördlich Hartha

Das Projekt umfasste den Ausbau der Staatsstraße (S) 36 vom Harthaer Kreuz bis nach Leisnig auf einer Länge von ca. 6 km. Parallel zum Ausbau der Staatsstraße wurde ein straßenbegleitender Gehweg geplant.

Zur Gewährleistung der Entwässerung wurden zwei Regenrückhaltebecken sowie Entwässerungsleitungen in Teilabschnitten geplant.

  • Verkehrsanlagen LP 3 - 6